Menu

Hergestellt in Holland

Der TakeOff ist ein Crossover eines Wohnwagen und Klappanhänger, das Beste aus beiden Welten.

Über uns

Die Kombination der Vorteile eines Anhängerzeltes mit denen eines traditionellen Wohnwagens war unsere ultimative Herausforderung.

Dies hat uns veranlasst, die "nächste Generation des Caravanings" zu entwickeln.

Als leidenschaftliche Camper und ehemalige Kollegen von Kip Caravans (Rikus Hoving, Maarten de Roos und Dennis Tiethoff) haben wir mehr als 70 Jahre Erfahrung in der Herstellung von mobilen Campingfahrzeuge.

Zusammen mit Wim van der Vorst (Inhaber von Holtkamper Falttrailern und von ‘De Vouwwagenspecialist’ haben wir angefangen diesen ultimativen Traum zu verwirklichen.

Holtkamper

Die niederländische Firma Holtkamper begann in 1928 mit dem Verkauf von Zelten. Das Unternehmen etablierte sich in Emmen und Bunnik (die Niederlande) und das Program wurde in den fünfziger Jahren um Klappanhänger erweitert. Holtkamper ist heute das führende Unternehmen im Bereich der Innovation von Klappanhängern.

Im Jahr 2017 kam Holtkamper in die Hände des Boxteler ‘De Vouwwagenspecialist’. Die Produktion des TakeOff ist bei Holtkamper, ‘made in Holland’, in guten Händen.

Karsten

Das aufblasbare Karsten-Zelt wurde 1981 erfunden und das neue Camping mit einem Zelt war eine Tatsache. Später führte Karsten auch sogenannte Tunnelzelte ein, die sehr einfach aufzubauen sind.

"Es ist gut zu wissen, dass die Flex-Wand und der optionale X10T des TakeOff in den Niederlanden hergestellt werden, made by Karsten.

Ein Karsten-Zelt wird im eigenem Studio in Zwaag Noord-Holland nach Maß gefertigt und wächst mit Ihrer Campingsituation durch die Erweiterungsmöglichkeiten. Karsten gewährt 5 Jahre Garantie auf Material- und Konstruktionsfehler.

Hegge Industrial Design

Gleich hinter der Grenze bei Budel im flämischen Hamont-Achel befindet sich Hegge ID, 1999 von Frans Hegge gegründet. Hegge ID hat umfangreiche Erfahrung in der Campingwelt mit Einsätzen für Hobby-Caravans, Kip-Caravans, Trigano und Holtkamper Falttrailer, und zuvor auch Chateau-Cristall Caravans, und Lunar Wohnwagen und Reisemobile.

Hegge ID logo

Die Arbeitsweise von Hegge ID ist gekennzeichnet durch die Schaffung von Synergien zwischen den Ideen des Kunden und denen der Ingenieure und Designer von Hegge ID.

Durch die frühzeitige Zusammenführung der Parteien in einem Projekt nehmen Kunden, Designer und Ingenieure am Entwurf und am Detail-Engineering teil. Auf diese Weise sind schöne Skizzen und Träume tatsächlich realisierbar, keine ‘Airbike-Fahrt’. Das spiegelt sich im TakeOff wider: schön, ohne Unsinn und extrem funktional. Hergestellt in Holland, mit einem Hauch von Flämisch.